ersatz world

Rauminstallation & Performance

Gruppenausstellung „Mensch und Natur
Musisches Zentrum Bochum

Wie aufrichtig sind unsere Versprechen? Welche Substanz hat die Wirklichkeit? Wie einmalig ist unsere Welt? Ganz oder gar nicht oder doch ein bisschen Nachhaltigkeit? Was steht auf den Fahnen? Heute? Morgen? Am Ende unserer Zeit?

"ersatz world"

 

"ersatz world" Aufsicht

Ein Kinderspiel – ja, aber nicht im umgangssprachlichen Sinne.

Ein Abend – steht ganz unter dem Stern der Verortung.

Eine Räumlichkeit – nahe einer Quelle gelegen.

Das Projekt – entstanden aus dem Gedanken der Unstimmigkeit – einem Gefühl der Inkonsistenz.

Eine Aktion – geboren aus Fragen an das Potenzial zur Selbstreflexion des Menschen.

Ein Experiment umgesetzt als Kombination aus rauminstallativer Arbeit, persönlicher Befragung und einer zurückhaltenden Prise Aktionismus.


http://aktuell.ruhr-uni-bochum.de/meldung/2015/01/meld02463.html.de

Advertisements