Stadt. Land. Baum.

Bühnenbild & Lichtdesign & Technik

Theaterstück
Kom’ma Theater, Duisburg

DSCF1655
Quelle: Valerie Seela

Mortel und Fiete haben sich eine Ewigkeit nicht mehr gesehen, seit Mortel eines Tages kurz vor seinem großen Konzert, wortlos verschwunden ist. Und nun bekommt Fiete einen Brief von Mortel, nach so langer Zeit. Überraschender Weise wird er in die große Stadt eingeladen. Tatsächlich tritt Fiete die Reise an, vom idyllischen Land in das hektische Treiben. Beim ersten Wiedersehen nach so langer Zeit erwacht die alte Freundschaft und das nächste Treffen ist schnell ausgemacht. Mortel fährt aufs Land, zurück in die alte Heimat, doch das ist gar nicht so leicht wie es sich anhört. Schließlich hat er immer noch nicht verraten, warum er sich damals einfach aus dem Staub gemacht hat. Er schafft es nicht länger dem Thema auszuweichen und wird Fiete schließlich alles erklären…

DSCF1640
Quelle: Valerie Seela
Advertisements